Ich weiß nicht, ob ich Schwarz anziehen soll oder Weiß und was das Weiß zu bedeuten hätte. Würde ich mich damit für diese Stadt oder für eine andere entscheiden? Und für welche Sprache? Man könnte stundenlang Unterscheidungen diskutieren. Was was nicht sei. Was man wo wie sah – zum Teil. Und daß der andere Teil doch immer das Gegenteil bedeute. Nie kann etwas wirklich blau sein.
Ich schiebe mich zur Seite, schaue von links unten und denke, ich sollte vielleicht doch lieber Schwarz tragen. Zumindest für die nächsten Stunden. Aber vielleicht kommt auch jemand vorbei und bringt einen gepunkteten Schal mit – zum Ausgleich.